CHUNDERKSEN ist ein junges Büro für Filmproduktion und Kommunikationsdesign in Essen und Hamburg. Inhaber sind die Diplom-Designer Daniel Chun und Jan Derksen.

CHUNDERKSEN denkt und arbeitet interdisziplinär. Die Beschäftigung mit Kunst, Medien, Fotografie, Musik, Sound, Design und Literatur fließt stets in den Kreativprozess mit ein.

CHUNDERKSEN ist zudem Erfinder von www.conservethesound.de, einem Online-Museum für verschwindende Geräusche.

Die Geräusche eines Wählscheibentelefons, eines Walkmans, einer analogen Schreibmaschine, eines 56k-Modems, eines Atomkraftwerks oder sogar einer Handytastatur sind teilweise schon verschwunden oder verschwinden gerade aus dem täglichen Leben. Diese Sounds werden gesucht, aufgenommen und auf CONSERVE THE SOUND ausgestellt.

Einem redaktionellen Onlinemagazin ähnlich, werden zusätzliche Interviews in Film- und Textform für den Nutzer angeboten, um tiefer in die Thematik einsteigen zu können.

CONSERVE THE SOUND sensibilisiert für einen bewussten Umgang mit den uns umgebenden und sich ständig verändernden Klanglandschaften, geht spielerisch mit dem Thema „Hören“ um und schafft einen multimedialen Ort für generationsübergreifende Erinnerungskultur.

2013 wurde das Projekt mit dem Deutschen Kulturförderpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft BDI e.V. ausgezeichnet.

www.chunderksen.de

chunderksen