9. Mai 2016

Nach ersten Hör-Erkundungen im direkten Umfeld und in der weiteren Umgebung der Winterhuder Reformschule, haben sich die Hamburger Klang.Forscher! am 9. Mai 2016 auf einen akustischen Ausflug in den Hamburger Hafen begeben.

In der großen Gruppe und in Kleingruppen ging es auf große Geräusche-Jagd. Die Aufgabenstellung dabei: Geräusche zu finden und aufzunehmen, die den Hamburger Hafen – zumindest in einer späteren Collage mehrerer Geräusche  – hörbar identifizieren. Der Ausflug war die erste Erkundung der Akustik des Hamburger Hafens, deren kleine Hörergebnisse in der zweiten Mai-Hälfte ausgewertet werden und dann Grundlage bilden sollen für den zweiten Ausflug am 30. Mai – wieder im Hamburger Hafen. Die vielen tollen Ideen der Schüler, die in der Vorbereitung gesammelt wurden, sollen dabei auch noch einmal auf ihre ‚akustische Ergiebigkeit‘ geprüft werden.

KlangForscher-Hamburg

Niklas und Moritz bei den ersten Schnittversuchen mit Audacity für ein kleines Sound-Logo

KlangForscher-Hamburg

Bei der ersten akustischen Hafen-Erkundung der Klang.Forscher! durfte er nicht fehlen – der Alte Elbtunnel und eine seiner gekachelten Röhren!

KlangForscher-Hamburg

Der Alte Elbtunnel in Hamburg bietet eine ganz besondere Akustik – Rieke hört schon einmal genau hin.

KlangForscher-Hamburg

Ausnahmsweise durften die Hamburger Klang.Forscher! auf dem Weg nach oben den Fahrzeug-Fahrstuhl des Alten Elbtunnels benutzen – auch das wurde mit den Audio-Rekordern festgehalten.

Die Schüler hatten sich im Vorwege zur Erkundung im Hamburger Hafen nicht nur mit Klängen auseinandergesetzt, sondern insbesondere auch mit Raumklängen. Deshalb durfte natürlich ein Besuch des Alten Elbtunnels, der seit 1911 beide Elbseiten des Hafens miteinander verbindet, nicht fehlen. Die Akustik der gekachelten Tunnelröhren wurde dabei durch Rufen und Klatschen getestet und mittels der gestifteten Zoom H2n Audio-Rekorder festgehalten.

KlangForscher-Hamburg

Lina, Rieke und Alina bei der Aufnahme eines Barkassen-Motors im Leerlauf an den Landungsbrücken

KlangForscher-Hamburg

Die Hamburger Klang.Forscher! kurz vor dem aufregenden Abstieg in den Alten Elbtunnel