„Listen to the Future –  Der Sound unserer Welt von morgen!“

Der Deutsche Klang.Forscher! – Preis
Diese 10 Schulen sind die Klang.Forscher! 2016/2017!

Die Schülerinnen und Schüler haben Ideen gesammelt, Klänge gesucht, Geräusche aufgenommen, digitalen Audioschnitt gelernt, sich Geschichten ausgedacht, Konzepte entworfen, Interviews geführt, Musik gemacht, Texte gesprochen und in großen Hörfunk-Studios ihre Stücke produziert. All das oft zum ersten Mal in ihrem Leben. Und das wird gelobt!

Preisverleihung am 20. Juni in  Frankfurt

Rund 100 Schülerinnen und Schüler sitzen im Foyer des Hessischen Rundfunks und warten gespannt darauf, aufgerufen zu werden und ihre Auszeichnung entgegen zu nehmen. Die Jury wird zu jedem Hörstück eine kleine Laudatio halten. Und dann geht es auf die Bühne!

So hat die Jury entschieden:

Der Deutsche Klang.Forscher!-Preis (Hauptpreis) geht an das Humboldt-Gymnasium Vaterstetten!

Zum Audio bitte auf das Schullogo klicken

Für die Sprecherleistung bekommt die Anna-Schmidt-Schule Frankfurt eine Auszeichnung.

Zum Audio bitte auf das Schullogo klicken

Eine wirklich stimmige Zukunftsidee bringt der Kopernikusschule Freigericht eine Auszeichnung ein.

Zum Audio bitte auf das Schullogo klicken

Die Musik hat das Team der Freiherr-vom-Stein-Schule Neumünster besonders gut gemacht. Auszeichnung!

Zum Audio bitte auf das Schullogo klicken

Fantastische Geräusche bringen der Mittelschule Peiting eine Auszeichnung ein.

Zum Audio bitte auf das Schullogo klicken

Das Gisela-Gymnasium München wird für super Atmo/Sounddesign ausgezeichnet.

Zum Audio bitte auf das Schullogo klicken

Eine irre Story hat das Gymnasium Ernestinum Rinteln erfunden. Das wird ausgezeichnet!

Zum Audio bitte auf das Schullogo klicken

Für die gute Journalistische Recherche erhält das Matthias-Grünewald-Gymnasium Würzburg eine Auszeichnung..

Zum Audio bitte auf das Schullogo klicken

Eine Auszeichnung für die guten Dialoge/O-Töne bekommt die Rhön-Ulstertal-Schule Geisa.

Zum Audio bitte auf das Schullogo klicken

Für den tollen Einsatz Journalistischer Gestaltungsformen bekommt das Gymnasium am Kattenberge, Buchholz eine Auszeichnung.

Zum Audio bitte auf das Schullogo klicken

Wir gratulieren allen Klang.Forscherinnen und Klang.Forschern zu ihren tollen Hörstücken!

Die Klang.Forscher! des Jahres 2016/2017

Alle Fotos: Chunderksen